Kommunale Beiträge und Gebühren

 >> Softwarelösungen 

Von der Datenerfassung bis zur Bescheiderstellung:

Unsere Softwarelösungen für wiederkehrende Straßenbeiträge und Abwassergebührensplitting

 

Fachanwendung wiederkehrende Straßenbeiträge

​Mit unserer Fachlösung für wiederkehrende Straßenbeiträge erfassen Sie alle Projektdaten zentral in einer Datenbank. Die Software unterstützt Sie effizient von der Erfassung der Grundstücksdaten über die Bescheiderstellung bis zur Datenfortführung.

Funktionsumfang:

  • Bildung der Abrechnungsgebiete

  • Grundstücksbildung auf Basis von ALKIS

  • Erfassung beitragsrelevanter Grundstücksdaten

  • Planarchiv für Bebauungspläne

  • Berechnung der Veranlagungsflächen je Grundstück und Abrechnungsgebiet

  • Ermittlung der Tiefenbegrenzung

  • Zuordnung von Kassenzeichen und Bescheidempfänger

  • Verwaltung von Bauprogrammen

  • Berechnung der Beitragssätze

  • Verwaltung der Beitragsschuld pro Grundstück

  • Erstellung von Beitragsbescheiden

  • konfigurierbare Schnittstelle zum Finanzsystem

So können wir Sie unterstützen:

Unser Dienstleistungsspektrum

 

Gebührensplitting

​​Mit unserer Fachlösung für die gesplittete Abwassergebühr erfassen Sie alle Versiegelungs-flächen und Grundstücksdaten, die für die Ermittlung der Niederschlagswassergebühr relevant sind.

 

Funktionsumfang:

  • Kategorisierung der Versiegelungsgrade gemäß Satzung

  • Berücksichtigung von Zisternen

  • Reportingtool zur Erstellung der Fragebögen mit freigestelltem Kartenauszug

  • Erfassung der Rückläufe aus der Bürger-befragung

  • Verknüpfung mit den Daten des Finanzsystems

  • Datenfortführung und Historisierung

So können wir Sie unterstützen:

Unser Dienstleistungsspektrum

 

GeoOffice Tiefenbegrenzung

GeoOffice Tiefenbegrenzung ist ein leistungsfähiges Werkzeug zur Ermittlung von Grundstücksteilflächen gemäß den Vorgaben Ihrer Beitragssatzungen.

 

Die Handhabung des Tools ist äußerst einfach: Sie legen die Tiefe gemäß Satzung fest und markieren die Straße, von der aus die Tiefenbegrenzung ermittelt werden soll. Alles weitere übernimmt GeoOffice voll automatisch: Konstruktion der Tiefenbegrenzungs-

linie, Verschneidung mit den Flurstücken und Berechnung der beitragsrelevanten Fläche.

Produktflyer

GeoOffice Tiefenbegrenzung